Krieringer Linde

Naturdenkmal „Krieringer Linde“

Alter: ca. 300 Jahre        (Quelle: Foto H.Ziegleder) …mehr
Kirche mit Gnadenbrunnen

Der Gnadenbrunnen zu Wittibreut

Als alte Wallfahrtstätte zu „Unserer lieben Frau“ ist das „Gnadenbrünnl zu Wittibreut“ schon im Jahre 1513 erwähnt. Aus dieser Zeit beschreibt eine Urkunde (Archiv des Bischöfl. Ordinariats Passau), dass am Pfinztag (Donnerstag) nach dem Gedächtnistag der Jungfrau Margaretha (20. Juli) auf Anweisung …mehr
Bahnhof Wittibreut

Das “Eisenbahndenkmal“

Wenige hundert Meter südwestlich des Dorfes Wittibreut stehen auf einer kleinen Anhöhe zwei fremdartig wirkende Gebäude: Das größere mit drei Stockwerken, von denen nur zwei ausgebaut sind, dazu ein kleineres Nebengebäude. Beide Bauten zeigen unverputztes Ziegelmauerwerk, hohe Fenster sowie flache W …mehr

drucken nach oben